Für die Zukunft bauen

Eigentum Zulunft_3358_2.jpg

Der Fertigbau ist seit Jahren auf dem Vormarsch und wird bei Bauherren immer beliebter. Zu verdanken ist das nicht zuletzt dem Energiesparpotenzial der modernen Holzbauweise. Deutschlands größte Hausausstellung in Bad Vilbel bei Frankfurt zeigt über 65 Beispiele für aktuelle Trends des modernen Fertigbaus.

Andreas Speer, Geschäftsführer der Ausstellung Eigenheim & Garten, ist Architekt und weiß: „Die hoch wärmegedämmten Gebäudehüllen der modernen Fertighäuser sind prädestiniert für energiesparendes Wohnen. Die günstigen bauphysikalischen Eigenschaften, gepaart mit intelligenter Konstruktion und maßgenauer Vorfertigung der Bauelemente ergeben ein hohes Energiesparpotenzial.“ Das wiederum wirkt direkt auf den Geldbeutel der Bauherren.

In den Musterhäusern der rund 50 renommierten Hersteller in Bad Vilbel können neue Wohnkonzepte „live“ getestet und unter die Lupe genommen werden. Die architektonische Vielfalt der Ausstellungshäuser ist immens: Ob schlichte Baukörper im aktuellen Bauhaus-Stil, rustikale Eigenheime mit Holzfassade, filigrane Holzskelettbauten mit transparenten Glasfronten oder repräsentative Stadtvillen, in Bad Vilbel gibt es eine Vielzahl von Architekturvarianten auf einen Blick. Für Fragen jeglicher Art und Detailinformationen zur Bauweise oder technischen Einzelheiten stehen in jedem Musterhaus Bauberater mit Rat und Tat zur Seite.

Die Ausstellung in Bad Vilbel ist von Mittwoch bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Ausstellungskatalog ist kostenlos an der Kasse erhältlich.

 

Ausstellung Eigenheim & Garten Bad Vilbel

Ludwig-Erhard-Straße 70

61118 Bad Vilbel

Telefon: (0 61 01) 8 79 26

Eintrittspreise: 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro