Transparente Häuser für mehr Wohnqualität

Für viele Menschen ist das eigene Zuhause ein Ort, an dem man durchatmen, den stressigen Alltag ausblenden und die Seele baumeln lassen kann. Ideal dafür: ein schöner Ausblick auf den Garten oder die Terrasse, die zusammen mit dem Wohnzimmer zu einem „grünen Zimmer“ verschmilzt. Hier kann man einen ganzjährigen Platz an der Sonne genießen und es steigert den Wohnwert um ein Vielfaches.
 
Image №1

Bis vor einigen Jahren hieß das Lösungswort dazu „Wintergarten“. Mittlerweile gibt es aber auch Möglichkeiten, ohne eine aufwendige Glas-Anbau-Konstruktion mit Belüftung, Außenbeschattung und thermischer Trennung von Anbau und Haus das Wintergartenflair im Eigenheim zu genießen. Im Trend liegen große Glasflächen, die eine Außenwand komplett transparent machen, einen Giebel von Kopf bis Fuß durchsichtig werden lassen oder den Wohnbereich mit einer Galerie ins rechte Licht setzen. Möglich ist dies mit Hightech-Fenstern, die neben dem Raumgefühl auch höchsten Ansprüchen an Wärmedämmung und Wärmegewinn genügen. 

Weton Massivhaus GmbH
Dem Einsatz von Glas in der Architektur sind heute fast keine Grenzen mehr gesetzt. Und je höher dabei die gewünschte Lichtmenge im Haus, desto höher wird der Glasanteil an der Fassade.

Welche Variantenvielfalt der moderne Fertigbau diesbezüglich zu bieten hat, zeigt die Ausstellung Eigenheim & Garten in Bad Vilbel. Bauinteressierte finden dort über 65 komplett möblierte und begehbare Häuser von rund 50 Herstellern – Vergleichsmöglichkeiten, die man beim Hausbau sonst nirgendwo findet. Die Musterhäuser zeigen: Mit Glas kann heute fast jeder Wunsch nach Offenheit einerseits und Geborgenheit andererseits erfüllt werden. Und das Mehr an Wohnwert, das eine offene und transparente Architektur den Bewohnern bietet, kann man sofort „live“ erleben.
 
Ausstellung Eigenheim & Garten
Bad Vilbel
Ludwig-Erhard-Straße 70
61118 Bad Vilbel
Telefon: (0 61 01) 8 79 26
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr, auch an Feiertagen.
Eintrittspreise: 3 Euro für Erwachsene, ermäßigt 1,50 Euro.