Die „0,00-Euro-Energiekosten-Garantie“

 viebrockhaus.png

So sieht ein KfW-40-Haus mit 0,0-Prozent-Energiekostengarantie aus, wie es die Firma Viebrockhaus herstellt.

Zu sehen im Musterhauspark in Hirschberg.

 

Häuser, die den Strom, den sie verbrauchen, auch selbst produzieren: Mit dem einzigartigen Viebrockhaus-Konzept ist dieser Traum Wirklichkeit geworden. Für Heizung, Lüftung und Warmwasserbereitung entstehen hier nämlich keine Energiekosten mehr. Der Mehraufwand von nur 1990 Euro für das KfW-40-Plus-Upgrade beinhaltet dafür auch eine zehnjährige „0,00-Euro-Energiekosten-Garantie“ von Viebrockhaus– ohne Wenn und Aber.

„Wir bieten ab sofort für alle unsere Auswahl-Plus-Häuser bis zu einer Nutzfläche von 220m² die ‚0,00-Euro-Energiekosten-Garantie‘ an“, erläutert Stefan Nienaber, Vertriebsleiter im Viebrockhaus Musterhauspark Hirschberg (direkt an der A5bei Weinheim). „Diese Garantie über zehn Jahre können wir bedenkenlos übernehmen.“

Denn der Massivhausspezialist hat im letzten Jahr über 50 Prozent seiner Kundenhäuser im KfW Effizienzhaus-Standard 40 Plus unter realen Alltagsbedingungen begleitet und die Verbrauchszahlen ausgewertet. Dabei stellte sich heraus: Diese Häuser sind noch viel sparsamer als in den Verbrauchsprognosen angenommen. Der Strom für Heizung, Lüftung und Warmwasserbereitung wird von ihnen komplett selbst produziert – dank leistungsstarker Photovoltaikanlagen, moderner Lithium-Ionen-Hausbatterien und intelligentem Energiemanagement.

 

Kosten nur noch für denHaushaltsstrom

 

In diesen Viebrockhäusern fallen dann nur noch Energiekosten für den üblichen Haushaltstrom an. So kommt zum Beispiel ein Kundenhaus „Maxime 300“, mit rund 145 m2 in Brunstorf, ohne Keller und in Nord-Süd-Ausrichtung, mit einer 4,02 kWp Photovoltaikanlage sowie einer 6,6 kWh Lithium-Ionen-Hausbatterie, auf nur 41 Euro monatliche Haushaltsstromkosten für einen Vier-Personen-Haushalt statt auf die prognostizierten 145 Euro.

Das KfW-40-Plus-Upgrade (erweiterte Photovoltaikanlage, 6,6 Lithium-Ionen-Hausbatterie von LG Chem, zentrale Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, Smart-Grid-Technologie für das intelligente Hausmanagement System) und die „0,00-Euro-Energiekosten-Garantie“ für zehn Jahre erhalten Viebrockhaus-Kunden effektiv für nur 1990 Euro, da die Upgrade-Kosten von 6990 Euro durch den um 5000 Euro höheren Tilgungskostenzuschuss der KfW auf nur noch 1990 Euro reduziert werden. Die KfW zahlt für ein Haus in Effizienzhaus-Standard 40 Plus einen Tilgungskostenzuschuss von 15.000 Euro statt 10.000 Euro für ein KfW 40-Haus, das bei Viebrockhaus für alle Zuhausehäuser bereits der Mindeststandard ist.

Die Rahmenbedingungen und das zu erwartende Verbrauchsverhalten für die Nutzung von Heizung, Lüftung und Warmwasserbereitung durch die Bewohner werden im Vorfeld der Garantievereinbarung praxisnah definiert. Sollten die Energiekosten für diesen Bereich trotz Einhaltung aller Voraussetzungen wider Erwarten höher liegen, werden diese Mehrkosten von Viebrockhaus übernommen.

Weitere Informationen zur „0,00-Euro-Energiekosten-Garantie“ im Viebrockhaus Musterhauspark Hirschberg, Goldbeckstraße 1a, 69493 Hirschberg Telefon (0 62 01) 84 55 13 10 oder 08 00 8 99 10 00 sowie unter

www.viebrockhaus.de

 

VIEBROCKHAUS AG                                     MUSTERHAUSPARK HIRSCHBERG

Grashofweg 11b                                         Goldbeckstraße 1a

21698 Harsefeld                                        69493 Hirschberg

Telefon (gebührenfrei):                               Telefon

08 00 8 99 10 00                                       (0 62 01) 84 55 13 10

E-Mail: info@viebrockhaus.de

Internet: www.viebrockhaus.de